Public Relations Atelier

Mag. Eva Nahrgang

Öffentlichkeitsarbeit

und DIY Workshops
Find me on
Connect on
My profile on

„Um Kunde und Journalist glücklich zu machen, muss man beide Seiten kennen und verstehen."


Mag. Eva Nahrgang

en@pr-atelier.at

Über Eva, PR und ihre Kunden.

 

Mag. Eva Nahrgang war mehrere Jahre als Journalistin für verschiedene Medien wie der Wiener Zeitung, dem Wiener Journal oder dem Format tätig, bevor sie in die PR-Branche wechselte. „Ich wollte endlich verstehen, warum mich Agenturen mehrmals täglich quälen und mir auf hartnäckigste Weise 08/15-Geschichten aufs Auge drücken wollten“, erzählt die PR-Expertin. Besser machen. Das ist es, was sie möchte. Relevante Inhalte mit den richtigen Menschen und Medien verknüpfen, „denn nur das bringt Erfolg – und zwar für meine Kunden und die Journalisten“.

 

Anschließend erlebte sie in PR-Agenturen die skurrilsten Geschichten, wie Pressekonferenzen mit gefakten Journalisten, planlos verschickte Pressemitteilungen (die neuesten Bikini-Trends gingen an das Innenpolitik-Ressort) bis hin zu gezielten Telefon-Bombardements in Redaktionen. „Viele Kunden sahen die Agenturchefs ein einziges Mal – zur Vertragsunterzeichnung. Da war mir klar, dass ich das nicht möchte. Kunden haben ein Recht darauf, zu erfahren, wie Medien funktionieren, was Journalisten interessiert und warum manchmal weniger mehr ist“, stellt die ehemalige Journalistin fest.

 

Darum gründete Mag. Eva Nahrgang 2011 das Public Relations Atelier mit der obersten Prämisse, eine Handvoll ausgewählter nationaler und internationaler Kunden exklusiv zu betreuen und zu beraten. „Ich unterstütze meine Kunden die richtigen Botschaften zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu platzieren. Unterschiedliche Kommunikationsanliegen erfordern eben unterschiedliche Strategien, das lernte ich schon während des Studiums der Publizistik und Kommunikationswissenschaft“, erklärt Mag. Nahrgang ihr Kunden–Journalisten–PR–Modell. „Für meine Kunden bringe ich sämtliche Bereiche der Kommunikation auf den Punkt – klar, verständlich und kreativ. Dabei lege ich größten Wert auf Nachhaltigkeit, denn nur so lassen sich langfristige Unternehmenserfolge sichern.“ Darum achtet sie vor allem auf den professionellen Dialog zwischen Unternehmen, Medien und Agentur, denn nur wenn alle diese Komponenten zusammenspielen, entsteht ein Gesamtkunstwerk.

 

Neben langfristiger PR-Betreuung und -Beratung bietet die Kommunikationsexpertin seit 2011 auch Do-it-yourself-Workshops für Start-Ups, KMUs und Unternehmen an, die die Teilnehmer mit den wichtigsten Tipps und Kniffen im Umgang mit Journalisten ausstatten, und während denen auch individuelle und optimal abgestimmte Kommunikationstools erarbeitet werden. „Hilfe zur Selbsthilfe“, nennt Mag. Eva Nahrgang das Modell. Und bisher funktioniert es für die Teilnehmer wunderbar.

 

Auszug Referenzen

 

Amt der NÖ Landesregierung    

NÖ Landesjugendheim Pottenstein    

Medela AG   

v Herzilein-Wien GmbH    

Wohnservice Wien Ges.m.b.H.    

v MOKI NÖ - Mobile Kinderkrankenpflege Niederösterreich

v Ernährungswissenschaftlerin Mag. Monika Masik    

Möbelwerk Svoboda GmbH & Co KG   

FIVE - Progressive Fitness   

v LANA GROSSA Mode mit Wolle Handels- und Vertriebs GmbH   

Beate von Harten - Atelier für Textildesign, Restaurierung, Konservierung   

BONsurprise - Verein zur Unterstützung schwerstkranker Kinder    

Babette´s - Spice and Books für Cooks Pernstich KEG

v WellVille AG

v Sabyoga Sabina Stehr

v ProFem GmbH